Menstruations-ABC

Alle | # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Es gibt 7 Namen in diesem Verzeichnis, die mit dem Buchstaben H beginnen.
Hormon-Messung
Mithilfe von Teststreifen werden im morgendlichen Urin Hormone gemessen. Oft wird dies zur Bestimmung des Eisprungs gemacht.

Hormone
Körpereigene biochemische Botenstoffe, die von Drüsen erzeugt werden und durch Blut transportiert werden. Hormone steuern verschiedene Prozesse im Körper.

Hormonelle Verhütung
Hormonelle Verhütungsmethoden beeinflussen den Hormonhaushalt und unterdrücken meistens den Eisprung. Die verschiedenen Verhütungsmittel sind verschreibungspflichtig. Auch wenn die einzelnen Verhütungsmittel unterschiedlich angewendet werden, wirken sie aber oft sehr ähnlich im Körper und können Nebenwirkungen mit sich bringen. Zu den hormonellen Verhütungsmethoden gehören zum Beispiel Pille, Vaginalring, Hormonspirale oder Verhütungspflaster. Bei richtiger Anwendungen schützen hormonelle Verhütungsmittel vor einer ungewollten Schwangerschaft, jedoch nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten.

Hormonfreie Verhütung

Hypermenorrhoe
Eine zu starke Menstruation. Es ist eine Form der Regeltypusstörung, die durch einen erhöhten Blutverlust während der Menstruation gekennzeichnet ist. Dies ist der Fall, wenn der Blutverlust pro Menstruation mehr als 80ml beträgt.

Hypomenorrhö
Eine zu schwache Menstruation. Es ist eine Form der Menstruationsstörung, die durch eine schwache und kurze Menstruationsblutung gekennzeichnet ist. Dies ist der Fall, wenn der Blutverlust pro Menstruation weniger als 25ml beträgt. Oft sind die schwachen Blutungen sogenannte Schmierblutungen.

Hysterektomie
Operative Entfernung der Gebärmutter.

Dein Glossar rund um Menstruation

In unserem Menstruations-ABC findest du kurze und verständliche Erklärungen zu umgangssprachlichen Begriffen und medizinischen Fachausdrücken rund um die Themen Menstruation, hormonfreie Verhütung und die Anatomie der Geschlechtsorgane. Hier findest du Menstruationsiwssen von A wie Adenomyose bis Z wie Zyklusstörungen. 
Dir fehlen noch wichtige Begriffe in unserem Glossar oder wir haben etwas nicht ganz verständlich erklärt? Dann schreib uns gerne eine Nachricht mit deinen Ideen und Feedback, damit wir gemeinsam das Menstruations-ABC noch umfangreicher und vollständiger gestalten können.

Wenn du über ein bestimmtes Thema mehr lesen möchtest, dann findest du in unserem Archiv eine Übersicht mit allen veröffentlichen Artikeln, sortiert nach Oberbegriffen. In unserem Periodico findest du alle Artikel in chronologischer Reihenfolge.

Pin It on Pinterest